Published on 03/28/2022

Auf siebzehn Jahre!

Cranial Translation
English Español Français



Nicht auf diesen Sessel setzen.
Er ist ... antik.

Hallo zusammen und willkommen zurück zu Cranial Insertion! Diese Woche feiern wir unseren 17. Geburtstag! Es ist schon erstaunlich, dass wir seit so langer Zeit regelmäßige Artikel herausbringen. Und hoffentlich habt ihr alle ein traditionelles Geschenk für einen 17. Jahrestag mitgebracht: Möbel! Wahrscheinlich bedeutet das, dass wir am Ende 17 Stühle von euch bekommen haben, von denen keiner zum anderen passt. Das ist zwar okay wenn wir einen Draft-Abend veranstalten, aber ansonsten sieht das ein bisschen zusammengewürfelt aus.

Und während wir unseren Geburtstag feiern, vergesst nicht, dass ihr uns eure Regelfragen schicken könnt. Vielleicht verwenden wir sie sogar in einem zukünftigen Artikel! Wenn ihr kurze Fragen habt, dann könnt ihr sie uns per Twitter an @CranialTweet schicken, und für längere Fragen könnt ihr eine Email an moko@cranialinsertion.com schreiben.



F: Ich kontrolliere Tatsunari der Krötenreiter, einen Keimi-Spielstein und einen Phyrexianischen Altar. Kann ich eine Verzauberung wirken und so eine ausgelöste Fähigkeit von Keimi bekommen, dann Keimi opfern und von Tatsunaris ausgelöster Fähigkeit einen neuen Keimi bekommen?

A: Nein, das funktioniert nicht. Tatsunari hat eine eingreifende falls-Klausel — die Fähigkeit wird überhaupt nicht ausgelöst wenn du einen Keimi kontrollierst nachdem du die Verzauberung gewirkt hast und wir auf entsprechende ausgelöste Fähigkeiten prüfen.

Wenn Keimi im Spiel ist wenn du die Verzauberung wirkst, dann bekommst du die ausgelöste Fähigkeit von Keimi, aber keine von Tatsunari. Und wenn du Keimi opferst bevor du die Verzauberung wirkst, dann bekommst du zwar die ausgelöste Fähigkeit von Tatsunari um Keimi zu ersetzen, aber keine ausgelöste Fähigkeit von Keimi. Du kannst in dieser Situation also nur eine ausgelöste Fähigkeit bekommen, aber nicht beide.



F: Mein Kura der Füllehimmel ist soeben gestorben, und mit der ausgelöstgen Fähigkeit entscheide ich mich, den Geist-Spielstein zu erzeugen. Wird der Spielstein größer wenn ich Länder ausspiele?

A: Nein, die Stärke und Widerstandskraft des Spielsteins werden festgelegt, wenn der Spielstein erzeugt wird. Die Fähigkeit, die diese Werte setzt ist keine Fähigkeit die dem Spielstein gegeben wird, sondern die Werte werden gesetzt wenn Kuras ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird. Vergleiche mit dem Wortlaut der -3-Fähigkeit von Wrenn und Sieben — dieser Spielstein bekommt eine Fähigkeit, die Stärke und Widerstandskraft setzt, also passen sich die Werte an wenn sich die Anzahl der Länder unter deiner Kontrolle ändert. Kura macht das aber nicht mit dem Geist-Spielstein, also werden die Werte bei der Erzeugung festgelegt, und sie passen sich nicht im weiteren Verlauf an.



F: Ich habe einen Go-Shintai des Ursprungs allen Lebens, zusammen mit ein paar Schrein-Spielsteinen aus seiner ausgelösten Fähigkeit. Was passiert mit meinen Schrein-Spielsteinen, wenn ich mindestens fünf Verzauberungen kontrolliere und dann Sternenhimmel von Nyx wirke?

A: Deine Spielsteine sind tot. Sternenhimmel von Nyx macht keine Ausnahme für Verzauberungen, die bereits Kreaturen sind, und der Manawert der Schrein-Spielsteine ist 0. Dank des Sternenhimmels werden die Schrein-Spielsteine 0/0-Kreaturen, und wenn nichts ihre Widerstandskraft anhebt, dann sterben sie.



F: Ich kontrolliere eine 3/3-Kreatur die mit einer Kaninchen-Batterie ausgerüstet ist und mein Gegner wirkt Siechen um das Spielfeld leerzufegen. Stirbt die Batterie auch?

A: Nein, deine Batterie überlebt um weiter zu kämpfen und auszurüsten. Siechen betrifft nur Kreaturen, die zum Zeitpunkt der Verrechnung im Spiel sind. Die Batterie ist zwar im Spiel, aber da sie an deine 3/3-Kreatur angelegt ist, ist sie keine Kreatur. Und da sie keine Kreatur ist wenn Siechen verrechnet wird, ist sie nicht vom Effekt betroffen. Die ausgerüstete Kreatur stirbt zwar, aber die Batterie überlebt.



F: Ich kontrolliere einen Beliebten Kaplan. Wenn ich einen Wolkenstahl-Kirin kontrolliere, kann ich ihn dann auf meinen Kaplan rekonfigurieren?

A: Das hängt davon ab — ist der Kirin momentan eine Kreatur oder nur eine Ausrüstung? Wenn der Kirin an nichts angelegt ist, dann ist er eine Kreatur, also kannst du mit der Rekonfigurieren-Fähigkeit nicht auf den Kaplan zielen. Aber wenn der Kirin momentan an eine andere Kreatur angelegt ist, dann ist der Kirin keine Kreatur, sondern nur eine Ausrüstung. In diesem Fall kannst du mit der Rekonfigurieren-Fähigkeit auf den Kaplan zielen und den Kirin zum Kaplan bewegen.



F: Ich kontrolliere Der Realitäts-Chip und wirke Fakt oder Fiktion. Kann ich die nächste Karte der Bibliothek sehen bevor ich mich entscheide, welchen Haufen ich auf die Hand nehme?

A: Nein, das geht nicht. Die Karten die du für Fakt oder Fiktion aufdeckst befinden sich noch in der Bibliothek, wenn du dich entscheidest, welchen Haufen du nehmen willst. Du siehst die sechste Karte erst, nachdem du dich entschieden hast, welchen Haufen du aufnimmst und welcher Haufen im Friedhof landet.



F: Mein Gegner benutzt Blutzoll von Boseiju der Fortdauernde um mein Land in die Luft zu jagen. Kann ich meine Bibliothek nach einer Ödnis und sie ins Spiel legen?

A: Kannst du nicht. Boseiju lässt dich ein Land mit Standardlandtypen suchen, aber Ödnis hat keine Standardlandtypen (obwohl sie ein Standardland ist). Also kannst du mit der Fähigkeit nicht nach einer Ödnis suchen.


Lampen! Genau was wir brauchen!


F: Ich greife mit einer 4/4-Kreatur an, und mein Gegner reagiert mit der Blutzoll-Fähigkeit von Eiganjo, Sitz des Kaiserreichs auf meine 4/4-Kreatur. Kann ich als Antwort die Fähigkeit vom Labyrinth von Ith benutzen und so meine Kreatur retten?

A: Du kannst die Fähigkeit aktivieren, aber das wird dir hier nicht helfen. Das Labyrinth von Ith enttappt zwar die Kreatur und verhindert jeglichen Kampfschaden an und von ihr, aber es entfernt die Kreatur tatsächlich nicht aus dem Kampf. Da deine 4/4-Kreatur immer noch im Kampf ist, ist sie weiterhin ein legales Ziel für Eiganjos Blutzoll-Fähigkeit, also bekommt sie 4 Punkte Schaden wenn die Fähigkeit verrechnet wird.



F: Ich kontrolliere einen Hochstapler-Mech der momentan eine Kopie eines Esper-Wachposten ist. Wenn mein Gegner einen Nichtkreaturen-Spruch wirkt, wie viel Mana muss er dann bezahlen, um mich am Ziehen einer Karte zu hindern?

A: Wenn du deinen Mech nicht bemannt hast, dann zahlt er 0. Wenn die ausgelöste Fähigkeit des Wachpostens verrechnet wird, dann muss er Mana in Höhe der Stärke des Wachpostens bezahlen, um dich am Kartenziehen zu hindern. Aber wenn der Wachposten keine Kreatur ist, dann hat er keine Stärke, und wir behandeln eine undefinierte Stärke als null. Dein Gegner muss also lediglich 0 bezahlen, um dich am Kartenziehen zu hindern.



F: Ich kontrolliere Lazav, Dimir-Drahtzieher. Mein Gegner kontrolliert einen bemannten Donnerstahl-Koloss mit dem er geblockt hat, und der Koloss ist gestorben. Kann ich aus Lazav eine Kopie vom Koloss machen?

A: Nein, das geht nicht. Lazav wird nicht dadurch ausgelöst, dass eine Kreatur stirbt, sondern dadurch, dass eine Karte "von irgendwoher" in den Friedhof geht. Aber bei solchen ausgelösten Fähigkeiten schauen wir uns an, wie die Karte im Friedhof aussieht, und nicht in der vorigen Zone (selbst wenn diese Zone das Spiel war). Der Koloss war zwar eine Kreatur als er gestorben ist, aber im Friedhof ist er nur ein Artefakt, also wird Lazav nicht ausgelöst, und du kannst aus ihm keine Kopie des Fahrzeugs machen.



F: Wenn ich Shorikai, Genesis-Maschine kontrolliere, muss ich sie dann erst bemannen bevor ich die Fähigkeit aktivieren kann, oder kann ich die Fähigkeit auch aktivieren, wenn die Maschine keine Kreatur ist?

A: Du kannst die Fähigkeit problemlos aktivieren selbst wenn Shorikai keine Kreatur ist. Die Fähigkeit hat keine Einschränkung, dass Shorikai zur Aktivierung eine Kreatur sein muss, also besteht keine Notwendigkeit, Shorikai zunächst zu bemannen. Du kannst Shorikai ausspielen und umgehen die Fähigkeit aktivieren, ohne sie vorher zu bemannen.



F: Ich kontrolliere einen Vollstrecker des Generals und General Kudro von Drannith. Was passiert mit meinen Kreaturen, wenn mein Gegner Blasphemische Tat wirkt?

A: Deine beiden Kreaturen sind am Ende tot. Nachdem die Tat verrechnet ist, prüfen wir zustandsbasierte Aktionen. Beide Kreaturen haben 13 Schaden auf sich markiert, aber da du den Vollstecker kontrollierst, ist Kudro unzerstörbar, also überlebt Kudro (zunächst) und der Vollstrecker stirbt. Aber dann prüfen wir zustandsbasierte Aktionen ein zweites Mal, und da der Vollstrecker das Spiel verlassen hat, ist Kudro nicht länger unzerstörbar, und jetzt führt der Schaden der Tat dazu, das Kudro stirbt. Also stirbt der Vollstrecker zuerst, dicht gefolgt vom General den er beschützt hatte.



F: Ich wirke Schreckliches Schwarmgetier für dessen Auftauchen-Kosten und opfere dafür Imoti, Zelebrantin der Fülle. Bekomme ich noch Kaskade, da das Tier einen Manawert von sechs oder mehr hat?

A: Indem du Imoti opferst, nimmst du dir die Chance auf eine Kaskade-Fähigkeit. Das Schwarmgetier muss Kaskade in dem Moment haben, wenn es gewirkt wird, damit die Fähigkeit ausgelöst werden kann. Dadurch dass du aber Imoti opferst, verliert das Schwarmgetier die Kaskade-Fähigkeit bevor sie ausgelöst wird, also wird Kaskade nicht ausgelöst.


Was meinst du mit
"nicht diese Art von Tisch"?


F: Mein Gegner greift mich mit einem 1/1-Zephaliden-Konstabler an. Kann ich die Fähigkeit der Dark Sphere benutzen und den Schaden vom Konstabler verhindern?

A: Du kannst die Fähigkeit der Sphäre aktivieren, aber das ist hier nicht nützlich. Die Sphäre verhindern die Hälfte des Schadens, aber abgerundet, nicht aufgerundet. Die Hälfte von 1 abgerundet ist 0, und in diesem Fall verhinderst du null Schadenspunkte vom Konstabler (also verhinderst du effektiv überhaupt keinen Schaden).



F: Ich kontrolliere einen Altar der Unterwelt und einen Seelendeuter. Kann ich die Fähigkeit vom Altar aktivieren und dann die Seelenmarke mit dem Seelendeuter entfernen, damit ich kein Leben an die Fähigkeit vom Altar verliere?

A: Ja, das ist legal (und ist auch von der erzählten Geschichte stimmig: du benutzt einen Seelendeuter um eine Seelenmarke zu entfernen). Die Marke wird als Teil der Aktivierungskosten auf den Altar gelegt, aber die Anzahl der Marken wird erst geprüft, wenn die Fähigkeit verrechnet wird und ermitteln will, wie viel Leben du verlierst. Du kannst auf die Fähigkeit antworten indem du die Fähigkeit des Seelendeuters aktivierst und eine Seelenmarke entfernst. Wenn dann die Altar-Fähigkeit verrechnet wird, dann verlierst du keine Lebenspunkte, da der Altar keine Seelenmarke auf sich hat.



F: Wenn ich Schützende Gebete und ein Land kontrolliere, kann ich dann eine Boros-Garnison ausspielen ohne ein Land auf meine Hand nehmen zu müssen?

A: Nein, das geht nicht. Deine Länder sind zwar wegen der Schützenden Gebete verhüllt, aber die ausgelöste Fähigkeit der Garnison zielt nicht auf das Land, das du auf die Hand zurücknehmen willst. Verhüllung hilft in dieser Situation nicht, und du musst trotzdem ein Land unter deiner Kontrolle auf deine Hand nehmen wenn die ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird.



F: Mein Gegner kontrolliert ein Engelshorn. In meinem Zug spiele ich eine Kreatur, und da sie keine Eile hat, kann ich mit ihr nicht angreifen. Wird sie trotzdem am Ende meines Zuges vom Engelshorn getappt?

A: Ja, sie wird trotzdem getappt. Das Engelshorn schaut nicht darauf, ob die Kreatur angreifen konnte oder nicht, sondern nur ob die Kreatur angegriffen hat. Dass deine Kreatur aufgrund der Einsatzverzögerung gar nicht angreifen konnte ist dem Engelshorn egal, und die Kreatur wird am Ende deines Zuges getappt.



F: Wenn ich Riding the Dilu Horse wirke und auf meine Kreatur ziele, wann endet der Effekt?

A: Der Effekt hält an, solange die Kreatur im Spiel bleibt. Die Karte ist ein merkwürdiger Sonderfall, denn es handelt sich um eine Hexerei, die einen Effekt ohne Dauer erzeugt. Laut dem gedruckten Text sagt der Effekt nicht, dass er nur bis zum Ende des Zuges oder sonst wie lang anhält, also bekommt die Kreatur von dem Spruch +2/+2 und Reitkunst so lange sie im Spiel verbleibt.



F: Ich habe Inalla, Erzmagierin der Rituale in der Kommandozone und eine Wucht des Aufpralls im Spiel. Wie viele ausgelöste Fähigkeiten von Wucht des Aufpralls bekomme ich, wenn ich Naban, Dekan der Iteration wirke und den Spruch kopieren will?

A: Insgesamt fünf ausgelöste Fähigkeiten. Wenn Naban ins Spiel kommt, dann wird die Wucht-Fähigkeit zweimal wegen Naban ausgelöst, und Inallas Fähigkeit wird einmal ausgelöst. (Da Inalla in der Kommandozone ist, und nicht im Spiel, bewirkt Naban nicht dass Inallas Fähigkeit zweimal ausgelöst wird). Wenn Inallas Fähigkeit verrechnet wird, dann kannst du bezahlen um eine Kopie von Naban zu erzeugen. Nachdem die Kopie gemacht wurde, aber bevor zustandsbasierte Aktionen geprüft werden, prüfen wir, ob irgendwelche "ins-Spiel-kommen"-Fähigkeiten ausgelöst wurden. Die Wucht des Aufpralls will ausgelöst werden, aber da du zu diesem Zeitpunkt zwei Nabans kontrollierst, bewirkt jeder Naban, dass die Fähigkeit ein weiteres Mal ausgelöst wird. Einer der Nabans wird dann aufgrund der Legendenregel gehen müssen, aber die drei ausgelösten Fähigkeiten gehen trotzdem auf den Stapel. Das Endergebnis sind also zwei ausgelöste Fähigkeiten vom originalen Naban, und drei mehr durch die Spielsteinkopie, die kurz im Spiel war, also insgesamt fünf ausgelöste Fähigkeiten von der Wucht des Aufpralls.



F: Ich bin in einer Mehrspieler-Partie, und vorhin habe ich meinen Mittelmäßigkeitswahn an einen Gegner verschenkt. Das hat diesem Gegner nicht gefallen, also hat er mich in seinem nächsten Zug umgebracht. Verliert der Gegner trotzdem noch Lebenspunkte dadurch, dass der Mittelmäßigkeitswahn das Spiel verlässt?

A: Ja, wird er! Wenn du das Spiel verlässt, dann verlässt alles, was du besitzt, zusammen mit dir das Spiel, also auch der Mittelmäßigkeitswahn, den du dem Gegner gegeben hast. Und weil der Gegner die Karte kontrolliert hat, als sie das Spiel verlassen hat, kontrolliert er auch dessen ausgelöste Fähigkeit (und nicht du), und dieser Gegner verliert durch die Fähigkeit daraufhin 10 Lebenspunkte.



Vielen Dank, dass ihr mit uns gefeiert habt. Wir sehen euch nächste Woche wieder!


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!