Published on 03/21/2022

Äquiznoktium 4: Kamigawa Drift

Cranial Translation
English Español Français



Well here we are again
It's always such a pleasure
Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Cranial Insertion! Der Frühling hat begonnen: das kalte Wetter neigt sich endlich dem Ende zu, die Vögel fangen wieder an zu singen, und der Geruch von frisch geöffneten Magic-Boostern liegt in der Luft. Moko hat mich daran erinnert, dass unser letztes Quiz eine Weile her ist, und da das Erscheinen von Kamigawa: Neon-Dynastie auch schon einige Wochen zurückliegt, wird es Zeit für ein neues Quiz, um euren Wissensstand zu prüfen.

Falls ihr Regelfragen an uns habt, erreicht ihr uns per Email an moko@cranialinsertion.com und per Tweet an @CranialTweet. Einer von uns schickt euch eine Antwort, und eure Fragen erscheinen vielleicht in zukünftigen Artikeln.



Q: Welche der folgenden Typen sind Kreaturentypen?

A:

A: Speise
B: Schrein
C: Fahrzeug
D: Keiner von den dreien
E: Alle drei


Die Lösung lautet
D.

Ein bestimmter Untertyp wie Speise wird nicht zu einem Kreaturentyp, wenn er auf einer Karte auftaucht, die unter anderem eine Kreatur ist, z. B. auf dem Lebkuchen-Rohling. Die Kartentypen Kreatur, Artefakt und Verzauberung haben jeweils eine eigene, feste Liste an Untertypen, und zwischen diesen Listen gibt es keine Überschneidungen. Speise ist ein Artefakttyp, und der Lebkuchen-Rohling kann diesen Untertyp nur haben, weil und solange er auch ein Artefakt ist. Analog dazu kann der Go-Shintai des gemeinsamen Ziels den Verzauberungstyp Schrein nur haben, weil er nicht nur eine Kreatur, sondern auch eine Verzauberung ist. Fahrzeug ist ein weiterer Artefakttyp, und Karten mit diesem Untertyp sind Artefakte, die manchmal auch Kreaturen sind.




Q: Ich kontrolliere ein Sandbankkrokodil, das ich als Ziel für die Ins-Spiel-kommen-Fähigkeit von Kyodai, Seele von Kamigawa, bestimmt habe. Während der nächsten Züge destabilisiert sich das Krokodil und stabilisiert sich dann wieder. Hat das Krokodil immer noch Unzerstörbarkeit, sofern ich Kyodai weiterhin kontrolliere?

A: Zur Auswahl stehen...

A: Ja
B: Nein
E: Die Antworten C und D haben sich destabilisiert.


Richtig ist
A.

Das Krokodil hat Unzerstörbarkeit, wenn es sich stabilisiert hat. Wenn du Kyodais Fähigkeit verrechnest, erzeugst du einen Effekt, der andauert "solange du Kyodai kontrollierst"; das Destabilisieren hat keinen Einfluss auf diese Bedingung. Sobald sich das Krokodil stabilisiert und für andere Karten wieder 'existiert', ist es auch wieder von Kyodais Effekt betroffen.




Q: Welche dieser Karten sind von Isshin, zwei Himmel werden eins, betroffen?

A:

A: Gespenstisches Gefängnis
B: Fluch des Reichtums
C: Kampf-Zelebrant
D: Gruul-Kriegsgesang
E: Cheatyface


Isshin verbessert
B.

Um von Isshins Effekt betroffen zu sein, muss eine Fähigkeit eine ausgelöste Fähigkeit sein, und ihr Auslöseereignis muss unmittelbar das Angreifen einer Kreatur sein. Ausgelöste Fähigkeiten haben meistens die Form "Wenn/Immer wenn/Zu Beginn/Am Ende [auslösendes Ereignis], [Effekt]", daher können wir Gespenstisches Gefängnis und Gruul-Kriegsgesang ausschließen. Das Gespenstische Gefängnis hat eine statische Fähigkeit, die Kosten für das Deklarieren von Angreifern erhebt, und der Gruul-Kriegsgesang hat eine statische Fähigkeit, die angreifenden Kreaturen einen Bonus gibt.

Der Kampf-Zelebrant hat eine ausgelöste Fähigkeit, aber diese Fähigkeit wird nicht durch das Angreifen direkt ausgelöst, sondern durch das Erschöpfen beim Angreifen. Der Fluch des Reichtums hat eine ausgelöste Fähigkeit, und diese Fähigkeit wird unmittelbar durch das Angreifen von Kreaturen ausgelöst; damit sind beide Voraussetzungen für Isshins Effekt erfüllt.





Mostly void, partially cat.
Q: Mein Gegner kontrolliert eine Schwarze Katze, die ich Ermorde. Welche der folgenden Karten verhindern, dass die Fähigkeit der Katze ausgelöst wird?

A: Zur Katzenabwehr eignet sich

A: Demut
B: Yixlid-Kerkermeister
C: In Frieden ruhen
D: Sonne-und-Mond-Rad (sofern es den Gegner verzaubert)
E: Du bist wohl mehr ein Hundefreund.


Wer richtig liegen will, muss mit
A, C und D geantwortet haben.

Die Fähigkeit der Schwarzen Katze ist eine Das-Spiel-verlassen-Fähigkeit; anders als bei den meisten ausgelösten Fähigkeiten wird für solche Fähigkeiten der Spielzustand unmittelbar vor dem auslösenden Ereignis untersucht, um festzustellen, ob diese Fähigkeiten ausgelöst werden. Es kommt daher darauf an, dass die Katze die Fähigkeit hat, bevor sie auf den Friedhof gelegt wird; ob sie die Fähigkeit im Friedhof noch hat, spielt keine Rolle. Demut verhindert daher, dass die Fähigkeit ausgelöst wird, der Yixlid-Kerkermeister dagegen nicht.

Natürlich kann man die Fähigkeit auch dadurch verhindern, dass man dafür sorgt, dass die Katze nicht stirbt, sie also nicht aus dem Spiel auf den Friedhof gelegt wird. Sowohl In Frieden ruhen als auch das Sonne-und-Mond-Rad ersetzen die ursprüngliche Zielzone Friedhof durch eine andere. Da die Katze nicht mehr auf den Friedhof gelegt wird, findet das auslösende Ereignis nie statt.




Q: Welche der folgenden Zaubersprüche werden durch Hinata, gekrönt von der Morgenröte, billiger?

A:

A: Abbrechen
B: Genaue Analyse
C: Ein mutierender Kreaturenzauber
D: Bannende Priesterin
E: Cheatyface


Korrekt sind
A, B und C.

Hinatas Fähigkeit zählt die Anzahl der Ziele, die ein Zauberspruch hat, und das können Spieler, bleibende Karten, und Objekte in anderen Spielzonen sein. Abbrechen hat ein Ziel (einen Zauberspruch auf dem Stapel) und wird daher um billiger. Genaue Analyse hat ebenfalls ein Ziel (einen Spieler) und wird auch um billiger. Ein mutierender Kreaturenzauber hat ein Ziel (eine Nicht-Mensch-Kreatur, die du besitzt) und wird daher um billiger.

Die Bannende Priesterin mag so aussehen, als ob sie ein Ziel hätte, aber tatsächlich ist es ihre Ins-Spiel-kommen-Fähigkeit, die ein Ziel hat. Die Priesterin an sich ist ein normaler Kreaturenzauber und hat daher kein Ziel. Ihre ausgelöste Fähigkeit hat ein Ziel, aber Hinata interessiert sich nicht für Fähigkeiten.




Q: Meine Gegnerin wirkt Blitzschlag auf meinen Krieger en-Kor. Ich reagiere darauf und aktiviere dessen Fähigkeit dreimal, um den Schaden auf meinen Kor-Feuerläufer umzulenken. Was passiert als nächstes?

A:

A: Blitzschlag fügt keinen Schaden zu.
B: Blitzschlag fügt dem Kor-Feuerläufer 3 Schadenspunkte zu.
C: Blitzschlag fügt dem Krieger en-Kor 3 Schadenspunkte zu.
D: Die Aktivierung der Fähigkeit war illegal und wird daher zurückgedreht.
E: Moko ruft "Uck!"


Die richtige Antwort ist
A.

Die Aktivierung der Fähigkeit ist legal (der Kor-Feuerläufer ist ein legales Ziel für die Fähigkeit), und während ihrer Verrechnung erzeugst du einen Ersatzeffekt, der das nächste Ereignis verändert, dass dem Krieger en-Kor Schaden zufügen würde. Wenn deine Gegnerin Blitzschlag verrechnet, werden die drei Ersatzeffekte angewandt und leiten alle 3 Schadenspunkte auf den Kor-Feuerläufer um. Das Ziel von Blitzschlag wird dabei nicht verändert, daher ist der "kann nicht das Ziel von roten Zaubersprüchen sein"-Teil von Schutz vor Rot irrelevant. Der "Schaden aus roten Quellen wird verhindert"-Teil von Schutz vor Rot ist aber relevant und verhindert, dass der Schaden zugefügt wird.




Q: Ich kontrolliere eine 4/4-Kreatur und wirke Überwältigender Ansturm und kopiere den Ansturm. Wie groß ist meine Kreatur am Ende?

A: Deine Kreatur ist

A: 8/8
B: 12/12
C: 16/16
D: 20/20
E: MEHR ALS 9000!


Korrekt ist
C.

Jedes Mal, wenn du Überwältigender Ansturm verrechnest, ermittelst du die (zur Zeit) höchste Stärke unter den Kreaturen, die du kontrollierst, und gibst allen deinen Kreaturen einen entsprechenden Stärke- und Widerstandskraftbonus. Wenn du das erste Exemplar verrechnest (die Kopie, die du erstellt hast), ist die höchste Stärke 4, und deine Kreatur erhält +4/+4. Wenn du das Original verrechnest, ist die höchste Stärke 8, und deine Kreatur erhält +8/+8. Am Ende ist sie somit 16/16.





Wind in my hair
Shifting and drifting
Mechanical music
Adrenaline surge
Q: Wann enttappt eine Kreatur, die ich zur Bemannung eines Fahrzeugs tappe?

A:

A: Am Ende des Kampfes
B: Am Ende des Zuges
C: Während des gegnerischen Enttappsegments
D: Während deines Enttappsegments
E: Am Ende des Tages


Wer richtig liegt, hat
D geantwortet.

Du tappst die Kreaturen, um die Aktivierungskosten der Bemannenfähigkeit zu bezahlen. Danach sind sie getappt und enttappen, sobald etwas passiert, was sie enttappen lässt. Normalerweise wird das dein nächstes Enttappsegment sein, und kein Teil der Bemannenfähigkeit sagt, dass es früher oder später passiert.




Q: Ich kontrolliere einen Geheiligten Springbrunnen und ein Nasses Grab. Wie groß ist das X für meinen Gemeinsamen Gegendruck?

A:

A: 0
B: 2
C: 3
D: 4
E: 42


X ist gleich
3 (Antwort C).

Der Gemeinsame Gegendruck zählt die Anzahl an Standardlandtypen unter den Ländern, die du kontrollierst. Es gibt fünf Standardlandtypen: Ebene, Insel, Sumpf, Gebirge und Wald. Für jeden dieser Typen prüft die Fähigkeit, ob du ein Land kontrollierst, dass diesen Untertyp hat, und jedes positive Ergebnis erhöht das X um 1. Die Fähigkeit findet ein Land mit dem Untertyp Ebene (den Springbrunnen), ein Land mit dem Untertyp Insel (den Springbrunnen und/oder das Grab) und ein Land mit dem Untertyp Sumpf (das Grab). Es gibt somit drei Standardlandtypen unter deinen Ländern und X = 3.




Q: In welchen Turnierformaten sind Secret Lair-Karten wie Rick, Steadfast Leader, erlaubt?

A:

A: Standard
B: Legacy
C: Commander
D: Modern
E: Postmodern


Richtig sind
B und C.

Die meisten Karten in Secret Lairs sind Nachdrucke von existierenden Karten; solche Nachdrucke sind in allen Formaten erlaubt, in denen die Karten auch schon vorher erlaubt waren. Es gibt aber auch einige Karten, die es nur in Secret Lairs gibt, z. B. unseren Freund Rick. Da diese Karten offizielle Magic-Karten sind, sind sie per se turnierlegal. Sie wurden aber nicht in einer normalen Erweiterung gedruckt, und sind daher nur in den Formaten Legacy, Vintage und Commander erlaubt.





Das war unser heutiges Quiz. Meinen Glückwunsch an alle, die es bestanden haben! Ich hoffe, ihr hattet Spaß und dass ihr etwas neues gelernt habt. Bis nächste Woche!

-Carsten Haese


About the Author:
Carsten Haese is a former Level 2 judge based in Toledo, OH. He is retired from active judging, but he still writes for Cranial Insertion and helps organize an annual charity Magic tournament that benefits the National MS Society.


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!