Published on 01/17/2022

Was meint ihr damit, ich hätte drei Tage lang nicht geschlafen?

Cranial Translation
English Español Français



Ich fühle mich wie '22
Wir befinden uns jetzt seit ein paar Wochen im neuen Jahr. Wie schlagt ihr euch? Habt ihr irgendwelche Vorsätze getroffen? Haltet ihr euch daran?

Langsam geht es los mit Vorschauen, Kurzgeschichten und so weiter zu Kamigawa Neon-Dynastie. Ich weiß nicht, was ihr davon haltet, aber ich freue mich ziemlich auf dieses Set. Ich mag Cyberpunk. Ich mag Ninjas. Wer weiß, vielleicht erreichen wir endlich optimales Sammelkarten-Gameplay und geben den Leuten was sie wirklich wollen: Kartenspiele auf Motorrädern.

Wie immer die freundliche Erinnerung, wenn ihr Fragen an unser Team habt, dann sendet sie an die Email-Adresse moko@cranialinsertion.com oder schickt einen Tweet an @CranialTweet. Wir beantworten jede Frage die wir bekommen, und eure Frage könnte in einem zukünftigen Artikel auftauchen.


F: Ich kontrolliere Lazav, Dimir-Drahtzieher und der Commander meines Gegners stirbt. Kann ich Lazav eine Kopie des Commanders werden lassen?

A: Du kannst! Dein Gegner kann seinen Commander zwar in die Kommandozone legen bevor die ausgelöste Fähigkeit auf den Stapel geht, aber die Fähigkeit weiß, wodurch sie ausgelöst wurde. Sie kann "diese Karte" noch kopieren, obwohl sie nicht mehr im Friedhof ist, weil sie auf zuletzt bekannte Informationen zurückgreift.



F: Mein Gegner wirkt Sphinx des Gildenbunds. Kann ich sie mit Gegenzauber neutralisieren?

A: Absolut. Die Fähigkeit der Sphinx "Fluchsicher vor Einfarbig" funktioniert nur, während die Sphinx im Spiel ist. Auf dem Stapel hat sie dem einfarbigen Gegenzauber nichts entgegenzusetzen.



F: Ich greife mit Geist von Sankt Traft an und mache einen 4/4-Engel-Spielstein. Nach dem Kampf blitze ich eine Belehrung ins Spiel. Muss ich den Spielstein trotzdem noch ins Exil schicken?

A: Leider ja. Die ausgelöste Fähigkeit, für die du den Spielstein erzeugt hast, hat auch eine verzögerte ausgelöste Fähigkeit erzeugt, die den Spielstein später ins Exil schickt. Es ist keine Fähigkeit, die an den Spielstein selbst gebunden ist.



F: Kann ich Sonnenschmieder mit der -3-Fähigkeit von Ugin der Geisterdrache ins Exil schicken?

A: Nein, das geht nicht. Sonnenschmieder ist eine farblose bleibende Karte, obwohl seine Farbidentität ist.




Nich stören ich böse
F: Ich kontrolliere Zaubermissachter und vier 1/1-Feen-Spielsteine. Mein Gegner wirkt Wut und entscheidet sich, jedem Spielstein je 1 Schadenspunkt zuzufügen. Kann ich den Zaubermissachter mehrmals aktivieren und den gesamten Schaden auf meinen Zaubermissachter umlenken?

A: Nein, du kannst höchstens 1 Schadenspunkt umlenken.

Wut benutzt die Formulierung "deiner Wahl" (englisch target) nur einmal in seiner Fähigkeit. Das bedeutet, dass jedes einzelne Objekt — wie dein heldenhafter Zaubermissachter — nur einmal das Ziel von Wut sein kann.



F: Ich kontrolliere Lithoform-Maschine. Ich wirke Aleshas Vorhut für dessen Sturmangriffskosten und kopiere den Spruch mit der letzten Fähigkeit der Lithoform-Maschine. Hat der Spielstein, zu dem die Kopie wird, Eile? Wird er später auf meine Hand zurück geschickt?

A: Ja und ja. Eine Kopie eines Spruchs weiß, ob irgendwelche alternativen oder zusätzlichen Kosten bezahlt wurden. Sie weiß, ob Sturmangriff oder Bonus bezahlt wurde, oder ob der Spruch etwa über Wahnsinn gewirkt wurde. Die Sturmangriffskosten der Kopie wurden bezahlt, also bekommt die resultierende bleibende Karte Eile. Und zu Beginn des Endsegments bringst du sowohl die echte Vorhut als auch die Spielsteinkopie auf deine Hand zurück. Die Spielsteinkopie hört dann auf zu existieren.



F: Ich kontrolliere 12 Artefakte. Wenn ich Umformen wirke und einen Mycosynthgolem bekommen möchte, welchen Wert von muss ich dann bezahlen?

A: muss mindestens 11 sein. Der Manawert vom Mycosynthgolem ist und bleibt 11. Auch wenn du den Golem in deiner Hand hast und ihn aufgrund seiner Affinität zu Artefakten kostenlos wirken könntest, sein Manawert wäre trotzdem noch 11.



F: Ich kontrolliere Schnatterzahn, Eichhörnchen-General und mein Gegner zerstört ihn mit Die innere Bestie. Erzeuge ich einen Bestien-Spielstein und einen Eichhörnchen-Spielstein?

A: Leider nein. Wir verrechnen Die innere Bestie in der geschriebenen Reihenfolge. Zuerst wird Schnatterzahn zerstört. Danach wird der Spielstein erzeugt. Schnatterzahn ist dann nicht mehr da, also kann sein Ersatzeffekt nicht mehr greifen.



F: Ich kontrolliere Mairsil der Täuscher und habe Dreschender Soldat mit einer Käfigmarke ins Exil geschickt. Sind meine Gegner bei der Aktivierung dieser Fähigkeiten auch auf einmal pro Zug eingeschränkt?

A: Nein, sind sie nicht. Die von Mairsil genannte Einschränkung "einmal pro Zug" gilt nur für dich. Andere Spieler können die Fähigkeiten, die Mairsil vom Soldaten übernimmt, so oft aktivieren wie sie wollen.



F: Ich kontrolliere Lynde, fröhliche Peinigerin. Ich gebe meinem Gegner die Kontrolle über den Fluch des Reichtums der ihn verzaubert. Wenn der Fluch zerstört wird, wird dann Lynde noch ausgelöst?

A: Sicher! Wenn der Fluch zerstört wird, dann wird er direkt vom Spiel in deinen Friedhof bewegt, was alles ist, wofür sich Lyndes Auslösebedingung interessiert. Karten, die du besitzt, können niemals im Friedhof, in der Hand oder in der Bibliothek eines Gegners sein. Wenn eine Karte, die du besitzt, in eine solche Zone des Gegners gehen würde, dann geht sie stattdessen in die entsprechende Zone von dir.



F: Ich kontrolliere Sarkhans Entfesselung, und mit 7 Lebenspunkten wirke ich Schatten des Todes. Ich bin mir nicht sicher, welcher Teil der Entfesselung ausgelöst wird.

A: Der Teil mit "Stärke 7 oder mehr" wird ausgelöst.

Stärke und Widerstandskraft von Schatten des Todes werden nicht von einer eigenschaftsdefinierenden Fähigkeit definiert (wie sie etwa unser guter Freund Tarmogoyf hat). Seine statische Fähigkeit, die ihm -X/-X gibt, funktioniert nur, wenn er im Spiel ist. Deshalb ist er immer eine 13/13-Kreatur wenn du ihn wirkst, also denkt sich die Entfesselung "das ist aber eine ziemlich große Kreatur!" und die ausgelöste Fähigkeit macht eine ziemlich große Menge Schaden. Sauber!



F: Ich verzaubere meinen eigenen Sonnenring mit Artifact Possession. Ich tappe ihn für Mana, und dann benutze ich Zedruu die Großherzige, um meinem Gegner die Kontrolle über den Sonnenring zu geben, während die ausgelöste Fähigkeit von Possession auf dem Stapel ist. Wer bekommt die 2 Punkte Schaden?

A: Dein Gegner bekommt den Schaden, was nicht sehr großherzig von dir ist.

Die ausgelöste Fähigkeit von Possession prüft nur, wer das Artefakt kontrolliert, wenn die Fähigkeit verrechnet wird. Wenn dein Gegner das Artefakt in diesem Moment kontrolliert, dann bekommt er den Schaden ab.



F: Mein Gegner kontrolliert Ruf in das Grab. Kann ich meine einzige Kreatur retten, indem ich mit der ausgelösten Fähigkeit auf dem Stapel Wolkenverschiebung auf sie wirke?

A: Leider nicht, mein Freund.

Ruf in das Grab zielt auf nichts. Der Ruf möchte nur, dass du eine Nicht-Zombie-Kreatur opferst wenn die ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird. Wenn du eine passende Kreatur zur Verfügung hast, wenn die Fähigkeit verrechnet wird, dann musst du sie opfern. Es spielt keine Rolle, ob diese Kreatur das Spiel verlassen hat und wiedergekommen ist, während die Fähigkeit auf dem Stapel war.




Was ist cooler als cool zu sein?
F: Ich kontrolliere eine Eishöhle und mein Gegner wirkt Lebendiges Lebensende. Was kann ich bezahlen um den Spruch zu neutralisieren?

A: Schlechte Neuigkeiten: nichts.

Hierbei ist es wichtig, zwischen den Manakosten und dem Manawert eines Spruchs zu unterscheiden. Die Eishöhle möchte, dass der Spieler die Manakosten des Spruchs bezahlt, und nicht etwa den Manawert. Lebendiges Lebensende hat aber keine Manakosten, also gibt es nichts, was du bezahlen könntest, um diese unbezahlbaren Kosten abzudecken. Eiskalt!



F: Ich habe in diesem Zug einen Haufen von Sprüchen gewirkt, und dann wirke ich Begierde des Verstands und kopiere den Spruch 40-mal. Muss ich wirklich jedes Mal mischen? Das erscheint mir sehr viel Arbeit zu sein.

A: Glücklicherweise nein. Da deine Bibliothek bereits in zufälliger Reihenfolge ist, kannst du einfach die oberste Karte ins Exil schicken und sie spielen, wenn du willst. Eine Bibliothek in zufälliger Reihenfolge wird nicht noch zufälliger, wenn du sie nochmal mischst.

Beachte dass das nur gilt, wenn wirklich jede Karte noch zufällig ist. Wenn du zum Beispiel Optionen wirkst, dann führt bereits die eine durch Hellsicht gesehene Karte dazu, dass die Bibliothek nicht mehr zufällig ist, also müsstest du in diesem Fall die Bibliothek erneut mischen, bevor du die nächste Kopie von Begierde des Verstands verrechnest.



Das ist alles für diese Woche, meine Freunde! Bleibt glänzend. Bleibt golden. Und kommt nächste Woche wieder für mehr aufregende Regelfragen.

- Andrew


About the Author:
Andrew is a Level 2 judge from Dallas, TX who spends too much time on his computer.


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!